Shotokan-Club wieder erfolgreich

Der Shotokan-Club Butzbach nahm am diesjährigen Manus Trophy Tunier in Kassel mit 7 Startern erfolgreich teil.
Die Starter waren: Florian Lieverscheidt, der einen guten Tag erwischt hatte und somit den 1. Platz belegte;
Florian Brückmann, der leider im Achtelfinale ausschied; Kevin Krämer, der im Finale gegen einen seiner Kollegen
der WM verlor und dadurch den 2. Platz belegte;
Der Newcomer Lukas Heinz, der im Halbfinale ausschied und den 3. Platz belegte; Max Korepanov, der sich in
der Vorrunde gegen Kevin’s Finalgegner geschlagen geben musste; Isabelle Lieverscheidt, die nach zwei harten Kämpfen
den 2. Platz belegte und Robin Sztwiertnia, der gegen Lukas’ Halbfinalgegner leider auch verlor und somit
den 2. Platz belegte
Der Shotokan-Club ist mit diesem Ergebnisse sehr zufrieden. Dies war das letzte Turnier für dieses Jahr und nach
Rückblick auf seine Erfolge erwartet der Shotokan-Club gespannt das Jahr 2005.