Karate Anfängerkurs für Erwachsene

Am vergangenen Samstag startete der Shotokan-Club Butzbach mit einem Karate
Anfängerkurs für Erwachsene und knüpft damit im Vorfeld an die April- Aktion 2013 des
Deutschen Karateverbandes, in Zusammenarbeit mit einer Krankenkasse an :”Deutschland
bewegt sich” !

Gleich nach einem kleinen Aufwärmprogramm konnte sich der Teilnehmer erste
Grundschultechniken aneignen und einen Einblick in die Kampfkunst bekommen. Ziel wird
sein, mit diesen Techniken die erste Kata des Shotokan Karate “Taikyoku Shodan” vom
Ablauf zu erlernen und Karate langfristig für sich zu gewinnen:
Das kann für den einen der sportliche und für den Anderen der traditionelle Teil sein.

In Karate kann problemlos von 3 bis 80 Jahren eingestiegen werden. “Es vereint Bewegung,
Atmung und Konzentration und stärkt so nicht nut die körperliche Fitness sondern auch das
Selbstbewusstsein”, so der Präsident des DKV.

Der Kurs kann noch Teilnehmer aufnehmen und findet an den nächsten 5 Samstagen, jeweils
von 16 bis 17:30 Uhr, im obersten Stockwerk der Limesgalerie, statt. Informationen gibt es
von R. Rogojski 0162/9616800 oder unter www.shotokan-club.de.
Kursgebühr 60 Euro, der kommende Samstag ist ein Schnuppersamstag.

(Bericht: Elke Händel)

Die Trainer des Anfängerkurses Ronny Rogojski und Renee Hartmann mit Karateschüler Alex